Endlich auch entspannt Kraulschwimmen

Moin, moin

wer mich noch nicht kennt, ich bin Susanne Kuhlemann und wohne in Schleswig-Holstein.

Wasser gibt es hier reichlich und da sollte man als Kind früh schwimmen lernen. Auch ich war schon immer eine Wasserratte und habe wie die meisten von uns mit Brustschwimmen angefangen.

Aber dann hat mich Handball mehr begeistert, erst als Leistungssportlerin, später im Breitensport. Um bei dieser harten Sportart nicht als Invalidin zu enden, begann ich mich wieder fürs Schwimmen zu interessieren.

Ich wollte unbedingt Kraulschwimmen lernen

Regelmäßig bin ich ins Schwimmbad und habe meine Bahnen mit Brustschwimmen verbracht. Das wurde aber schnell langweilig. Mich faszinierte, wie schnell und leicht die Schwimmer in der Nachbarbahn auf und ab kraulten. Es sah so einfach aus und ich habe versucht es mir abzugucken. Leider ohne Erfolg.

Nach einer Bahn kraulen war ich völlig aus der Puste, obwohl ich doch eine sehr gute Kondition hatte.

Ein herkömmlicher Kraulkurs hat mir leider nur wenig geholfen. Dort wurden Schwimmbretter und Flossen verteilt und es fühlte sich zu Beginn prima an. Aber ohne diese Hilfsmittel war ich vom Ergebnis enttäuscht.

Das muss doch noch besser und zügiger gehen!

In Amerika wurde ich fündig

Susanne-mit-Schwimmbrille-und-Sonnencreme

Zufällig entdeckte ich auf der Webseite eines amerikanischen Schwimmtrainers einen Online-Kraulkurs.

Seinerzeit bestand die Lernmethode nur aus Büchern, Videos und einem Forum auf seiner Webseite. Dort tauschten sich Schwimmer aus aller Welt über ihre Erfahrungen aus. Das motivierte mich zusätzlich.

Schnell war das Lernvideo gekauft und mein Ehrgeiz gepackt. Die Schwimmübungen waren erst ungewohnt und fremd, aber dann stellte sich der erste Erfolg ein.

Und inzwischen zeige ich allen, wie es geht

Seit 10 Jahren trainiere ich als lizenzierte Schwimm-Trainerin Triathleten und gebe Schwimm-Workshops für Kraul-Anfänger. Ab und an unterstütze ich Abiturienten und bereite sie auf die Prüfung ihres Schwimm-Sportprofil vor. Eine tolle Abwechslung zu sehen, wie schnell sich die sportbegeisterten Jugendlichen die einzelnen Schwimmarten aneignen.

Inzwischen habe ich aus meiner Trainer-Erfahrung am Beckenrand, meinem eigenen Körpergefühl, als Erwachsener Kraulschwimmen zu erlernen und den augenblicklichen Online-Möglichkeiten meine eigene Trainingsmethode entwickelt.

Meine außergewöhnliche Trainingsmethode

Susanne am Beckenrand

Meine Online-Kraulkurse eignen sich hervorragend für Erwachsene, die Kraulschwimmen lernen wollen und Kraulschwimmende, die mit ihrem Schwimmstil total unzufrieden sind. Schwimmen in einer anderen Schwimmart wie Brust- oder Rückenschwimmen ist allerdings die Voraussetzung. Mein Fokus liegt in meinen Kursen auf energiesparendes und effizientes Kraulschwimmen.

In meinen Live-Webinaren kannst du die Informationen zur Theorie in aller Ruhe verinnerlichen, bevor du zum Üben ins Wasser gehst. Das hilft dir, dich besser auf die Übungen zu konzentrieren.

Und du bist örtlich und zeitlich völlig unabhängig und bestimmst dein Trainingstempo selbst. Du wirst begeistert sein von der Motivation durch die anderen Kursteilnehmer, besonders wenn mal die Lust zum Üben fehlt.

Was hat Kraulschwimmen nun mit Mintur zu tun?

Logo MinTur

Als großer Schwedenfan gefällt mir das Wort „Min Tur“, was frei übersetzt mein Glück bedeutet. Ich empfinde es als „mein Glück“ vor 15 Jahren im Internet eine individuelle Online-Lernmethode zum Kraulschwimmen kennengelernt zu haben.

Inzwischen ist es für mich nicht nur eine Sportart sondern auch ein besonderes Lebensgefühl. Es gibt nichts Schöneres für mich, als in morgens oder abends durch einen stillen See zu kraulen – das Wassergefühl, die Luft, die Ruhe und das besondere Licht zu erleben.

Bist du neugierig geworden? Dann nutze gern das Kontaktformular.

Mit meinem Newsletter bekommst du regelmäßig weitere Tipps rund ums Kraulschwimmen. Melde dich gern hier an.

Das sagen Andere zu meinen Online-Kraulkursen

Schwimmbad-Foto bei Abendsonne

Lars Rautenberg aus Mülheim

Am Anfang war ich skeptisch, dass man online lernen kann, zu kraulen. Einige denen, ich davon erzählt habe, haben gewitzelt, ich solle beim virtuellen Unterricht nicht so weit rausschwimmen.
Tatsächlich funktioniert es. Susanne erklärt die Basics ausführlich und gibt einem Übungen an die Hand, die man sich jederzeit im persönlichen Bereich online anschauen und herunterladen konnte. Durch die Analyse und Besprechung der hochgeladenen Videos bekommt man ein gutes Bild seiner eigenen Bewegungen und kann einschätzen, wo man etwas verbessern kann.

Susanne macht das Ganze wirklich geduldig, ruhig und kompetent, außerdem konnte man sie auch außerhalb der Videoabende kontaktieren und hat zügig eine Antwort bekommen.
Ich werde jetzt einige Zeit mit den erlernten Werkzeugen und Übungen trainieren und freue mich auf den nächsten Kurs.“

 

Hilka Damm aus Wegberg

Empfehlung von Hilka Damm

Ich schwimme schon eine ganze Weile und habe immer wieder das Gefühl gehabt, nicht so richtig voran zu kommen. Mir war klar, dass es die Technik sein musste, denn an Ausdauer und Trainingseinheiten fehlte es mir nicht. YouTube-Videos brauchten auch keine Erleuchtung und dann wurde ich in einer Facebook Schwimmmgruppe fündig.

Ich habe dann Schnupperstunden mit unterschiedlichen Inhalten bei Susanne und zwei anderen Coachs besucht und mir wurde schnell klar, wie kompetent und gut Susanne die Defizite und Lösungen benennen konnte.

Ich habe mich daraufhin für ihren Onlinekurs angemeldet und bin ihr heute sehr dankbar, dass sie mich auf den Weg gebracht hat. Viele praktische Übungen, Filmanalysen und Trainingtipps kamen dazu und heute fühle ich mich so, als wäre ein Knoten geplatzt. Jetzt gilt es, das Erlernte weiter zu vertiefen und zu festigen, aber von nichts, kommt nichts. ;)

Ich kann diesen Kurs und den Kontakt zu Susanne nur jedem ans Herz legen der endlich wissen will, wie sich richtiges Kraulschwimmen anfühlt.

Schwimmbad-Foto

Monique Weiher aus Werder

"Kraulschwimmen online lernen, da hatte ich erstmal Fragezeichen über dem Kopf, aber nach einem ersten Telefonat war klar, ich probiere das.

Und was soll ich sagen, durch die sehr gut theoretisch vermittelten Grundlagen und praktischen Übungsaufgaben ging mehr als vorher gedacht.

Durch die Videoanalyse wurde schnell klar, wo die Fehler lagen und da machte es an der einen oder anderen Stelle schnell „Klick“. Durch die kleinen Erfolgserlebnisse wurde ich immer sicherer und das kraulen leichter.

Liebe Susanne, dein Kurs war toll und hat bei mir gute Erfolge erzielt, vielen vielen Dank dafür."

 

Testimonials_Kathrin-Wibbing

Kathrin Wibbing aus Paderborn

Von der Wasserente zur Kraulschwimmerin. Susanne hat das geschafft, was ich tatsächlich in den 45 Jahren vorher nicht hinbekommen habe: Mich zum Kraulschwimmen zu bringen.

Ich hatte sehr große Probleme einen vernünftigen Atemrhythmus hinzubekommen. Nach spätestens 20 m war Schluss.

Nach dem Kurs von Susanne kann ich nun ohne Probleme 1.000 m am Stück kraulen. Absolute Empfehlung von Herzen.

Farbiger Banner

Abonniere meinen Newsletter MinTur-News

Bitte addieren Sie 2 und 9.

Du kannst dich jederzeit wieder austragen. Lies dazu auch unsere Datenschutzerklärung.

Meine Newsletter sollen für dich einen wirklichen Nutzen haben.
Da jeder von uns schon so viele E-Mails  bekommt, möchte ich dich auf keinen Fall zuspammen.
Daher versende ich nur 2 Newsletter im Monat mit jeweils wechselndem Thema:

  1. Mintur-News Tipps rund ums Kraulschwimmen
  2. Mintur-Workout Trainingsvorschläge für Anfänger und Fortgeschrittene